Komponenten & Zubehör für Absaugsysteme

Im realen Anwendungsfall stellt das Filtersystem die Kernkomponente einer Absauganlage dar. Diese wird meist um eine Vielzahl von Komponenten und Zubehör ergänzt, welche im Zusam-menspiel die Funktion, Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit der gesamten Anlage sicher-stellen. Je nach Schwerpunkt der Absaugaufgabe, Randbedingungen am Installationsort und ergonomische Voraussetzungen ist es erforderlich, die richtigen absaugtechnischen Komponenten im Kontext zur Gesamtanlage einzusetzen. HEAB bietet Ihnen in diesem Bereich eine große Bandbreite an absaugtechnischem Zubehör und Komponenten aus Eigenentwicklung sowie verschiedener Hersteller an.

Absaugarme.gif

Absaugarme

Absaugarme ermöglichen eine räumlich einstellbare, punktuelle Erfassung von Emissionen in einem definierten Arbeits bereich. HEAB bietet ihnen Absaugarme vielfältigster Ausführungen, Dimensionen, Reichweiten und Befestigungsmöglichkeiten.

Arbeitstische.gif

Arbeitstische

Arbeitstische werden für die entsprechenden Tätigkeiten, die an ihnen ausgeführt werden, konzipiert. Sie bieten eine gleichbleibende, homogene Luftströmung im Arbeitsbereich,
welche die schädlichen Emissionen, die bei der Tätigkeit auf den Tischen entstehen, sicher vom Bediener fernhalten.
HEAB bietet Ihnen eine Vielzahl universell einetzbarer Tische sowie Spezialtische unterschiedlichster Ausführungen.

Vorabscheider.gif

Vorabscheider

(Zyklon-, Prall-, Funken-, Flusenabscheider,…)

Vorabscheider werden zum Schutz bzw. zur Entlastung des Hauptfiltersystems eingesetzt. Ziel ist die Verlängerung der Standzeit der Hauptfilterelemente. Je nach Erfordernis kommen verschiedene Abscheideprinzipien zum Einsatz.
Vorabscheider sind meist Schwerkraftabscheider, welche ohne Filterelemente arbeiten und somit helfen, die Betriebskosten der Gesamtfilteranlage stark zu reduzieren.

Ventilator.gif

Ventilatoren

(Radialventilatoren, Seitenkanalverdichter, Drehkolben-gebläse,...)

Um die unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden optimal bedienen zu können, führen wir umfangreiche Ventilatorenprogramme verschiedener ausgewählter Partner im Portfolio. Je nach Anwendungsfall werden die Aggregate individuell ausgelegt und konzipiert.

Austragssysteme.gif

Austragssysteme

(Zellenrad-, Kammerschleusen, Austragsschieber, Austragsklappen,..)

Austragssysteme bieten die Möglichkeit, bei hohen Abscheide-leistungen, automatisch gesteuert oder manuell das abge- schiedene Material aus den Filtersystemen bzw. Vorabscheidern zu entfernen. Kontinuierliche bzw. getaktete Arbeitsweisen, verbunden mit unterschiedlichen Austragsleistungen und Transportprinzipien können umgesetzt werden.

Absperrorgane.gif

Absperrorgane

(Schieber, Drehklappen,..)

Vorabscheider werden zum Schutz bzw. zur Entlastung des Hauptfiltersystems eingesetzt. Ziel ist die Verlängerung der Standzeit der Hauptfilterelemente. Je nach Erfordernis kommen verschiedene Abscheideprinzipien zum Einsatz.
Vorabscheider sind meist Schwerkraftabscheider, welche ohne Filterelemente arbeiten und somit helfen, die Betriebskosten der Gesamtfilteranlage stark zu reduzieren.

Steuerung.gif

Steuerungen

Durch die Steuerung einer Absauganlage wird die Sicherheit, Komfort und Ergonomie der Gesamtanlage maßgeblich beein-flusst. Von der preiswerten Standardsteuerung bis hin zu kom- plexen, programmierbaren Steuerungen nach Werksnorm unserer Kunden bietet HEAB das komplette Spektrum. Durch unsere Erfahrung verstehen wir Ihre Wünsche und  Anforderungen und können diese gezielt umsetzen.

Filterelemente.gif

Filterelemente

(Patronen-, Schlauch-, Taschen-, Kompakt-, Schwebstofffilter,..)

Die Leistungsfähigkeit eines Filtersystems wird maßgeblich von der Wahl der richtigen Filterelemente für die Absaugaufgabe bestimmt. HEAB Filteranlagen werden individuell, nach Erfordernis und den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen, mit den optimalen Filterelementen ausgestattet.
Die Kunst besteht im richtigen Verhältnis zwischen Abscheide- grad, Filterstandzeit und  Wartungsaufwand.

Rohrleitungssysteme.gif

Rohrleitungen

(Wickelfalzrohr, Rohr mit Flansch-/Schellenmontage, HV-Rohrleitung)

Um die absaugtechnischen Komponenten einer Anlage mitein- ander zu verbinden, werden Rohrleitungen in vielfältigen Aus- führungen installiert. Je nach Einsatzfall kommen verschiedene Rohrleitungssysteme zum Einsatz, welche entsprechend ihren Eigenschaften verschiedensten Anforderungen genügen. Die Rohrleitungssysteme unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Druckfestigkeiten, Verbindungsart und Materialbeschaffenheit.

Schläuche.gif

Absaugschläuche

Die Einsatzmöglichkeiten für Schläuche sind sehr vielfältig – genauso umfangreich ist die Typenvielfalt. Sie werden inner- halb von Absauganlagen meist dort eingesetzt, wo eine flexible oder lösbare Verbindung von absaugtechnischen Komponenten erforderlich ist. Entsprechend den gegebenen Randbedingungen und Erfordernissen werden Schläuche mit ganz speziellen Eigenschaften z.B. Druckfestigkeit, Flexibilität oder chemischer Beständigkeit individuell für den Einsatz in der Absauganlage ausgewählt.

Absaugwand.gif

Absaugwände

Absaugwände dienen der optimalen Erfassung von quellenden aufsteigenden Emissionen unmittelbar am Entstehungsort.

Die Emission wird in horizontaler Richtung abgesaugt, um ein weiteres Aufsteigen und eine damit verbundene Verteilung im Arbeitsbereich oder Raum zu verhindern. Durch die Wahl der richtigen Absaugwand lässt sich die Wirtschaftlichkeit sowie Wirksamkeit der gesamten Absaugung nachhaltig beeinflussen. Personen können wirksam geschützt werden. Absaugwände werden in Standardausführungen bzw. individuellen Ausführungen angeboten.

Absaughaube.gif

Absaughauben

Absaughauben dienen der optimalen Erfassung von quellen- den aufsteigenden Emissionen unmittelbar über dem Entstehungsort. Durch die Wahl der richtigen Absaughaube lässt sich die Wirtschaftlichkeit sowie Wirksamkeit der gesamten Absaugung nachhaltig beeinflussen. Absaughauben werden in Standardausführungen bzw. individuellen Ausführungen angeboten.

Arbeitskabine.gif

Arbeitskabinen

Arbeitskabinen werden in Größe, Ausführung und Ausstattung generell individuell geplant und gebaut. Es lassen sich mithilfe von Arbeitskabinen abgeschlossene Arbeitsräume schaffen, welche über eigene klimatische Verhältnisse verfügen.

Oft werden in Arbeitskabinen Tätigkeiten ausgeführt, welche mit einer hohen Partikel- oder  Schallemission verbunden sind.

So stellen Kabinen meist eine Kombination mehrerer Schutz-maßnahmen dar. Durch Absaugung, Schalldämmwände und gute ergonomische Bedingungen im Inneren werden Personen innerhalb und außerhalb sehr gut geschützt.

Die Arbeitsbereiche in den Kabinen werden individuell auf die Arbeitsaufgabe abgestimmt.

 
 
 
 
 
 
 
0